0451 / 44 68 4

 

Klassische Zahnmedizin

Oberstes Ziel ist es, Ihre eigenen Zähne so lange wie möglich gesund zu erhalten. Dafür ist die Prophylaxe eine unabdingbare Voraussetzung. 

Ist dennoch eine Behandlung unverzichtbar geworden, steht Ihnen das gesamte Spektrum der klassischen Zahnheilkunde in unserer Praxis zur Verfügung.

Füllungstherapie

unter Schonung Ihrer natürlichen Zahnsubstanz wird Ihr Zahn in Form und Farbe möglichst naturgetreu, z.B. mit Kompositkunststoffen und unter Zuhilfenahme eines Spanngummis, dem sog. Kofferdamm wiederhergestellt.

Wurzelbehandlung (Endodontologie)

Mit einer Wurzelbehandlung schaffen wir die Vorraussetzung, auch stark geschädigte Zähne nachhaltig zu erhalten. Der Wurzelkanal wird in Kombination von Handinstrumenten und maschineller Instrumententechnik, die aufgrund ihres definierten Drehmoments größtmögliche Sicherheit gibt, aufbereitet, desinfiziert und mit einem dauerhaft bakteriendichten Verschluss versehen.

Parodontitis Behandlung

Der Erhalt Ihrer Zähne setzt gesundes, entzündungsfreies Zahnfleisch voraus. Ziel der systematischen Parodontalbehandlung ist die schmerzarme Beseitigung der Entzündung des Zahnhalteapparates in der Tiefe der Zahnfleischtasche. Eine individuelle und sorgfältige Nachsorge rundet das professionelle Prophylaxekonzept ab.

Inlays, Onlays

Auch minimalinvasive Restaurationen wie die im Labor gefertigten "Einlagefüllungen" können entweder aus einer hochgoldhaltigen Legierung gearbeitet werden, die Langlebigkeit und Stabilität gewährt. Inlays und Onlays aus Lithium-Disilikat-Glaskeramik erfüllen wiederum den Anspruch auf natürliche Ästhetik und Harmonie.

Kronen und Brücken

Vollgusskronen und -brücken aus Nichtedelmetall oder aus einer hochwertigen Edelmetalllegierung sind eine Variante. Eine hochästhetische, materialverträgliche Alternative sind Vollkeramikrestaurationen, die durch Übereinstimmung in Farbe und Lichtreflexion mit den eigenen Zähnen bestechen.

Teil- und Vollprothesen

Zusammen suchen wir nach der bestmöglichen Versorgung für Sie und wägen in Ruhe die Vor- und Nachteile hinsichtlich Material, Gestaltung und Langlebigkeit Ihres Zahnersatzes ab.

Implantate

Implantate können wesentlich zu Ihrer Lebensqualität beitragen. Im Falle einer Einzelzahnlücke bleiben mit Hilfe eines Implantats die Nachbarzähne unversehrt. Herausnehmbaren Ersatz können Sie durch eine implantatgetragene Brücke vermeiden. Bei Verlust aller Zähne sichern Implantate einen funktionellen und ästhetischen Zahnersatz.

funktionstherapeutische Aufbissschienen

Nackenverspannungen, Ohrgeräusche und Kopfschmerzen können durch eine Fehlstellung des Kiefergelenks verursacht werden. Durch eine Schienentherapie verbunden mit gezielten Anwendungen im Kopf-, Hals- und Gesichtsbereich durch einen Physiotherapeuten, lässt sich Ihr Wohlbefinden in kurzer Zeit wiedererlangen.

Schnarcherschienen

Um durch Schnarchen ausgelöste Atemunterbrechungen (-aussetzer) und in der Folge Müdigkeit am Tage mit erhöhter Unfallgefahr und mögliche Herz-, Kreislauferkrankungen zu vermeiden, wird eine Protrusionsschiene angepasst, die Sie während der Nacht tragen.

Seit Jahren arbeite ich mit einem deutschen, implantatzertifizierten Dentallabor eng zusammen, dessen Qualität sich immer wieder als absolut zuverlässig erweist.